DIY-Backmischung: Schokoladenkuchen

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Vorbereitungszeit
10 min.
Koch-/Backzeit
45 min.
Schwierigkeitsgrad
leicht
Geeignet für
8 Personen
Menüart
DIY-Backmischung
Mitglied
Veröffentlicht
150 g
Mehl
2 TL
Backpulver
150 g
Zucker
1 Päck.
Vanillezucker
1 Prise
Salz
50 g
Mandeln, gemahlen
100 g
Kuvertüre, dunkel
1 EL
Backkakao
DIY-Backmischung: Schokoladenkuchen
Anzeige

Zusätzliche hinzufügen:

  • 200g Butter/Margarine
  • 3 Eier
  • 2 EL Milch
  • eventuell Kuvertüre als Guss

45 Minuten bei kleiner Flamme backen. Anschließend 10 Minuten mit geschlossenem Deckel ruhen lassen.

  1. Mehl mit Backpulver mischen.
  2. Zucker, Vanillezucker und Salz vermengen.
  3. Kuvertüre hacken.
  4. Alle Zutaten in einem Gefrierbeutel oder Behälter mischen und beschriften.
  5. Alle Zutaten, die zusätzlichen hinzugefügt werden sollen, sowie die entsprechende Backzeit vermerken
  6. Wer mag, kann den Kuchen nach dem Backen mit zusätzlicher Kuvertüre überziehen oder mit Puderzucker bestäuben.

Noch keine Kommentare vorhanden. Hinterlasse den ersten Kommentar!

Du musstangemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.