Universal Kuchen

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...
Vorbereitungszeit
10 min.
Koch-/Backzeit
20 min.
Schwierigkeitsgrad
leicht
Geeignet für
4 Personen
Menüart
Kuchen
Mitglied
Veröffentlicht
1 Tasse
Zucker
2 Tasse
Mehl
1 Stk.
Ei
1 Tasse
Milch
8 EL
Öl
2 TL
Backpulver
Universal Kuchen
Anzeige

Ich backe diesen Kuchen sehr oft, weil er so einfach ist und man kann ihn immer wieder anders machen. Mit verschiedenen Backaromen, Schokoflocken, gehackten Nüssen oder einer halben Tüte rote Grütze Pulver (mit Grieß). Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Dieses Mal habe ich Raspelschokolade hinzugefügt. Durch die 3/4 Tasse Öl (neutrales, bitte kein Olivenöl) wird der Kuchen schön saftig. Man kann ihn auch zu Hause im normalen Backofen in einer Kastenform backen, dann sollte man allerdings als Maß einen schmales Kaffeepott als Maß nehmen. Viel Spaß beim nach backen.

  1. Ei und Zucker zusammen rühren. Danach nach und nach alle anderen Zutaten zu einem glatten Rührteig verarbeiten. Zum Schluss 1/2 Fläschchen Backaroma oder etwas anders dazu geben.
  2. Bitte kleine Tasse verwenden.
  3. Rührteig in die Silikonform des Omnia füllen
  4. 2 min auf größer Flamme und dann ca. 20 min auf mittlerer Flamme backen. Stäbchenprobe ist empfehlenswert.

Ein Kommentar

  1. Sylke Czech schrieb am Juli 29, 2018

    Bitte keine 3 Tassen Öl sondern eine 3/4 Tasse Öl. Ganz wichtig!!!

Du musstangemeldet sein um einen Kommentar zu schreiben.